• Mit einem Zweier-Kayak in der Lagune bei Walvis Bay - auf den Sandbänken räkeln sich die Robben
  • Verspielt und neugierig nähern sich die Robben im Atlantik den Kayaks
  • Zurücklehnen und die Paddel des Kayaks ruhig halten und die Weite des Atlantiks auf sich wirken lassen
  • Robben und die Kayak-Fahrer auf dem Atlantik scheinen gleichermaßen neugierig aufeinander zu sein
  • Ist es essbar? Robben untersuchen vorsichtig ein rotes Kayak-Paddel

Kayak Tour zur Robbenkolonie am Pelican Point

Mit dem Kayak hinaus auf den Atlantik zu verspielten Robben und Delfinen

Ein Kayak-Experte müssen Sie nicht sein, wenn Sie von Walvis Bay aus in Richtung Robbenkolonien in die Lagune am "Pelican Point" paddeln. Es braucht nur ein bisschen Mut,  Neugier und Entdeckerfreude. Fast fragt man sich sich sogar, wer hier wohl interessierter ist - die Kayak-Fahrer oder eher die Robben, die von den Sandbänken kommen, Luftsprünge im Wasser machen und verspielt um die Kayaks herumschwimmen, als wollten sie Sie in der Kolonie willkommen heißen und ganz genau in Augenschein nehmen. Manche Robben trauen sich nah heran und untersuchen die roten und gelben Paddel - aber keine Sorge, sie verlieren schnell wieder das Interesse und sind in Sekundenschnelle wieder unter Wasser. Einige recken vorwitzig ihre Köpfe aus dem Wasser und sehen dann mit ihren großen Augen aus wie Periskope, die die Lage sondieren. Mitunter zeigen sich auch Delfine und begleiten die Kayaks.

Die Kayak Tour beginnt morgens um 7:45 Uhr und dauert etwa zwei bis drei Stunden. Ausgerüstet mit wasserfester Kleidung, Rettungswesten und Neopren-Schuhen bleiben Sie die ganze Tour über trocken und warm. Ein erfahrener Begleiter wird dabei sein und - wenn Sie möchten - Fotos und Videos von Ihnen machen, die Sie kostenfrei per e-mail als Erinnerung bekommen.

Verpflegung

Tee, Kaffee und belegte Brötchen



  • Eine Kayak-Tour auf dem Atlantik können Sie idealerweise unternehmen, wenn Sie ohnehin in Swakopmund sind und die Küste Namibias erkunden. Sie können die Tour separat buchen oder als Baustein einer Namibiareise.
    Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage. Bitte buchen Sie rechtzeitig im voraus, damit wir Ihren Wunschtermin reservieren können. Anfragen an Elizabeth über:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

African Desk
P.O. Box 1543
Bismarckstr Woermannhaus Unit No.5
Swakopmund
Namibia

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +264-64-400350
Mobil: +264-81-270 8063
oder:

Folgen Sie uns