• Souvenirs Namibia: Amethyste aus der Kristallgalerie
  • Quarz- und Halbedelstein-Schmuck bietet die Kristallgalerie in Swakopmund
  • Edelsteinverkäufer bieten Halbedelsteine an der Straße zwischen Swakopmund und Henties Bay an

Kristallgalerie

Souvenirs aus den funkelnden Schätzen der Namibwüste

Namibias Wüste birgt Kristalle, Diamanten und Edelmetalle, die zum großen Teil auch exportiert werden. Aber auch entlang der Atlantikküste begegnen Ihnen während ihrer Rundreise durch Namibia mit etwas Glück Händler, die Ihnen Edelsteine wie Malachite, Turmaline oder Rosenquarze anbieten. Wenn Sie auf der Suche nach kostbaren, aber erschwinglichen Souvenirs sind: Als Goldschmuck in Vitrinen und zu Ringen, Halsketten oder Armbändern verarbeitet finden Sie die Schätze Namibias auch in reichlicher Auswahl in der Kristallgalerie Swakopmund. Das größte bekannte Quarzkristall ist dort ausgestellt - 14.000 Kilogramm schwer und 520 Millionen Jahre alt. In einem nachgebauten Minenstollen der Kristallgalerie funkeln Quarze und Achate an den Wänden.


  • In einer Sandkuhle können Sie übrigens auch selbst nach kleinen Edelsteinen graben... Gerne vermitteln wir Ihnen einen Besuch in der Kristallgalerie in Swakopmund
  • Ein Besuch in der Kristallgalerie Swakopmund kann außerdem als Zwischenstopp einer mehrwöchigen Namibia-Rundreise gebucht werden

Adresse

African Desk
P.O. Box 1543
Bismarckstr Woermannhaus Unit No.5
Swakopmund
Namibia

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +264-64-400350
Mobil: +264-81-270 8063
oder:

Folgen Sie uns