• Klarer Ausblick vom Waterberg Plateau auf die Buschsavanne Namibias
  • Tägliche Wildbeobachtungsfahrten auf das Plateau
  • Paviane streifen zwischen den Bungalows des Waterberg Plateaus herum
  • Paviane nähern sich mitunter den Mülltonnen an den Bungalows am Waterberg Plateau, um Essbares zu finden
  • Üppiges Grün in der Umgebung des Plateaus

Waterberg Plateau

Üppiges Grün in Namibias Halbwüste

Der markante Tafelberg Namibias - das Waterberg Plateau - hebt sich als üppig bewachsenes Naturschutzgebiet ganz deutlich von der umgebenden trockenen Savanne ab. Am Fuße des Waterberges gibt es im Gegensatz zur trockenen Hochebene des Plateaus viele Quellen - daher wachsen hier wilde Feigenbäume, Feuerlilien und Korallenbäume.

Spitzmaulnashörner, Giraffen, Wasserbüffel sowie die seltenen Elen-Antilopen werden Ihnen auf Wildbeobachtungsfahrten am Waterberg des öfteren begegnen. Auf einem beschilderten Pfad kann man bis zum Plateau wandern und einen herrlichen Weitblick genießen. Wer auf dem Weg dorthin genau hinschaut, entdeckt auch Schildkröten, Echsen und (meist harmlose) Schlangen. Paviane streifen zwischen den Bungalows umher und sind fast ständige Begleiter. 


  • Für Reisende, die über Nacht bleiben möchten, gibt es Chalets und Bungalows, aber auch einen Campingplatz.
  • Einen Aufenthalt am Waterberg können Sie separat buchen oder als Teil einer Rundreise durch Namibia

Adresse

African Desk
P.O. Box 1543
Bismarckstr Woermannhaus Unit No.5
Swakopmund
Namibia

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +264-64-400350
Mobil: +264-81-270 8063
oder:

Folgen Sie uns