• Tirasberge am Horizont  im Süden Namibias - dazwischen unendliche Weiten und hellgelb leuchtendes Savannengras
  • Sossusvlei Lodge aus der Vogelsperspektive - Zeltdächer auf leuchtend orangen Steinsockeln
  • Wildpferde leben Rande der Namibwüste im Südwesten von Namibia
  • Vater mit zwei Kindern während eines Wüstenausflugs in ein Farbenspiel des Sandes aus  pink und apricot-Tönen
  • Spurensuche während einer Pirschfahrt in die Savanne der Kalahari

Canyon Roadhouse Ai-Ais

Am größten Canyon der südlichen Hemisphäre

Das Canyon Roadhouse liegt etwa 20 Kilometer vom Hauptaussichtspunkt des Fishriver Canyons und verfügt über neun gepflegte Zimmer mit Bad um einen gemütlichen Innenhof herum. Außerdem gibt es einen Swimmingpool. Camper spannen ihr Zelt auf dem Campingplatz unter ausladenden Kameldornbäumen auf. Es gibt dort auch Grillplätze, Toiletten und heiße Duschen.

Da maximal 18 Gäste beherbergt werden können, ist die Atmosphäre im Canyon Roadhouse geradezu  familiär. Das À-la-carte-Restaurant bereitet frisch und lecker zubereitete Speisen zu -  mit Produkten aus dem Selbstversorgungs-Zentrum (Obst und Gemüse, Joghurt und Quark, Käse und Wurst, Eier und Fleisch). Gegessen wird auf einer großen Terrasse. Wer will, trinkt südafrikanischen Wein dazu oder namibisches Bier - gebraut nach deutschem Reinheitsgebot.

Ein Wanderweg durch den größten Canyon der südlichen Hemisphäre verläuft vom nördlichsten Aussichtspunkt am Hobas Camp mit Blick auf den Canyon bis zu den Thermalquellen von Ai Ais am südlichsten Punkt des Canyons. Es gibt  - je nach Kondition und Wanderbegeisterung - verschiedene Routen und Möglichkeiten, von hier aus den Fishriver Canyon zu erkunden: Zu Fuß oder auf dem Pferderücken, in zwei Stunden oder während einer Tagestour. Ganz unten in der Schlucht wandern Sie immer am Fluss entlang. Per Kleinflugzug können Sie den 160 km langen Canyon aber auch aus der Vogelperspektive betrachten. Fragen Sie uns und wir stellen die richtigen Kontakte für Sie her.

Ein Aufenthalt im Canyon Roadhouse kann einzeln oder als Teil einer Namibiarundreise gebucht werden.

Adresse

African Desk
P.O. Box 1543
Bismarckstr Woermannhaus Unit No.5
Swakopmund
Namibia

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +264-64-400350
Mobil: +264-81-270 8063
oder:

Folgen Sie uns